Sie sind hier: Startseite » Alle Hochzeitsspiele » Andenken für das Brautpaar

Andenken für das Brautpaar

Das Brautpaar hat ein persönliches Andenken aller Gäste.

 

Kategorie: Kreativspiel, Spiel & Geschenk, Sonstiges

 

Vorbereitungszeit: 30

 

Spieldauer: unterschiedlich

 

Anzahl der Spieler: variabel

 

Material: vergrößertes Paarfoto, Farben, Leinwand, Stift, Schere

 

Erklärung: Es wird ein Bild von dem Brautpaar (heimlich von der Familie besorgt) dieses wird vergrößert ca. A3 oder größer wird dann in mittelgroße Mosaike/Stücke geschnitten und mit verschiedenen Nr. auf der Rückseite versehen.
Dann setzt man dieses erst einmal wie ein Puzzle wieder zusammen auf eine Leinwand o. ä. und zeichnet auf dieser die Konturen der einzelnen Stücke nach, so dass von jedem Stück dort ein Umriß zu sehen ist, der sich dann zu dem kompletten Bild zusammen setzt, des weiteren wird jede Nr. auf die Leinwand übertragen, damit die Stücke später leichter zuzuordnen sind.
Dann werden alle Stücke genommen und in eine Schale o. ä. Behältnis gelegt, die Leinwand kommt dann auf eine Staffelei oder man legt sie auf einen Tisch, Farben stellt man dann bereit, dann zieht jeder der Gäste nach einander ein Puzzlestück heraus und malt dann die entsprechende Stelle auf der Leinwand aus bzw. so nach wie man es auf dem Stück dann sieht.
Später sollte dann ein selbstgemaltes Portrait des Brautpaares entstanden sein, bei dem alle Gäste mitgewirkt haben. Dieses bekommt das Brautpaar dann als Geschenk überreicht.

 

Tipp: Zwischendurch ein paar Fotos machen, um zu sehen, wie sich das Bild dann zusammensetzt - am Anfang erkennt man noch nichts dann wird es immer deutlicher.

 

Variationen: Um das Spiel schwerer zu machen, können auch die Nummerierungen auf der Leinwand und auch die Umrisszeichnungen weglassen werden.

 

Quelle: Katharina S.: Ich habe dieses Spiel auf einer Hochzeit selber gespielt.